Ev.-luth. Kirchengemeinde Timotheus-Hannover Waldheim/Waldhausen

Gemeindeleben

Andachten und Gottesdienste
Haupt-, Kinder-, Familien-, Jugend-, Kindergarten-, Schulanfänger- und Ökumenischer Gottesdienst, Musikalische Abendandacht, Adventsandacht, ... Es gibt viele verschiedene Gottesdienste das ganze Jahr über.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66
Andachten am Nachmittag
Mit dem Pflegeheim Dr. Körber, Waldhausenstraße 35, besteht eine enge und gute Zusammenarbeit. Es finden dort regelmäßig Andachten für die Bewohner/-innen und Gäste statt.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66
Bezirkshelferkreis
Ehrenamtliche übernehmen den Besuchsdienst in der Gemeinde. Sie gratulieren allen über 70-Jährigen, stehen für Gespräche, Beratung und Hilfe zur Verfügung. Zielgruppe sind jedoch nicht nur die Älteren der Gemeinde, sondern Menschen jeden Alters. Der Kreis trifft sich regelmäßig zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch, zu Anleitung, zu Gebet und Information.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Bibelgespräch
Einmal monatlich gibt es vorbereitendes Gespräch über den Predigttext des jeweils nächsten Sonntags, in offener Runde unter der Leitung des/der Pastor/-in, das für alle Interessierten offen ist.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Café am Mittwoch
Alle 14 Tage kann man mittwochs um 15.30 Uhr im Hanns-Lilje-Gemeindehaus bei einer Tasse Kaffee und selbst gebackenem Kuchen mit netten Leuten klönen, singen, spielen und interessante Berichte und Vorträge hören. Das Treffen ist offen für Ältere und Jüngere, auch wenn überwiegend Senioren/-innen daran teilnehmen.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Fahrdienst zum Gottesdienst
Für Personen, die den Weg in die Kirche allein nicht schaffen, Anmeldung bitte bis freitags 11.00 Uhr im Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Gemeindefreizeit
Eine jährliche Gemeindefreizeit findet mit Pastor Hennies statt. Wir sind in einer guten Gemeinschaft miteinander unterwegs, wir sehen viel Schönes und Interessantes, wir singen und beten miteinander.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66
Geburtstagskaffee
Zum Geburtstagskaffee mit Geburtstagstorte, Kerzen und Programm sind die Geburtstagskinder unserer Gemeinde aus dem letzten Quartal, die 70 Jahre und älter geworden sind, eingeladen.
Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel. 83 05 66
Gemeindebeirat
Seine Aufgabe ist es, das Gemeindeleben zu fördern, den Kirchenvorstand und die Pastoren zu beraten und zu unterstützen. Seine Mitglieder stehen den Gemeindemitgliedern als Ansprechpartner für Anregungen und Kritik zur Verfügung.
Kontakt: Dr. Christina Antonius, Tel. 215 05 18
Gemeindebrief
Der „Timotheus-Brief“ erscheint 10 x im Jahr. Er wird durch Ehrenamtliche an alle Haushalte im Gemeindegebiet verteilt und steht auch auf der Homepage zum Download zur Verfügung.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66
Jugendliche in Timotheus
Konfirmandenunterricht
Der Konfirmandenunterricht dauert etwa 1½ Jahre und findet wöchentlich statt. Die Jugendlichen beginnen nach den Sommerferien, wenn sie in die 7. Klasse kommen oder 12 Jahre alt sind. Der Anmeldetermin wird im Gemeindebrief bekannt gegeben.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66

Jugendgottesdienste
Jugendliche gestalten mehrmals im Jahr Jugendgottesdienste für Jung und Alt.
Kinder in Timotheus
Kindergottesdienst findet einmal monatlich im Gemeindehaus - zeitgleich mit dem Gottesdienst - statt, nicht in den Schulferien und während des Familiengottesdienstes, Termine werden in der Kirche angekündigt
„KiGo“ für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren in der Kirche. Dabei gibt es Geschichten, es wird gesungen und gebastelt.

Kinderbibeltage zwei Mal im Jahr

Kinderbibeltage unterwegs mit den Kindern, die schon zur Schule gehen

Kinderbibeltage zuhause für alle Kinder im Gemeindehaus.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66

FiT – "Ferien in Timotheus“
Am Ende der Sommerferien wird eine Ferienbetreuung angeboten. Anmeldetermine werden im Timotheus-Brief veröffentlicht.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Kindergarten mit Krippengruppe
Die Kirchengemeinde ist Träger des Kindergartens in der Borriesstraße. Nähere Informationen erhalten Sie im Kindergarten oder durch den Flyer auf der Homepage.
Kontakt: Leiterin Anke Holling-Rölz, Tel. 83 51 05
Kirchenvorstand und seine Ausschüsse
Die Mitglieder des Kirchenvorstandes leiten die Gemeinde. Sie sind zusammen mit weiteren Ehrenamtlichen auch in dessen Ausschüssen tätig.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Küsterkreis
Seit die Küsterstelle nicht mehr besetzt ist, werden die Aufgaben des Küsters (z.B. Küsterdienst im Gottesdienst, Pflege der Außenanlagen, Reparaturen, usw.) von Ehren-amtlichen wahrgenommen.
Kontakt: Dr. Cornelia Ernst, Tel. 83 26 67
Musik in Timotheus
Flötenkreis nach Absprache donnerstags abends
Im Flötenkreis kommen Musizierende zusammen, die Musik von der Spätrenaissance bis zum 20. Jh. spielen. Neue Mitspieler mit Ensembleerfahrung sind herzlich willkommen.
Kontakt: R. Jantzen, Kirchenmusiker, Tel. 166 10 379
Freundeskreis „Musik in Timotheus“ (FMT)
Der Freundeskreis wurde gegründet, um die vielfältigen musikalischen Aktivitäten vor allem finanziell zu unterstützen und Anregungen zum Musikleben in Timotheus zu geben. Die Satzung und Beitrittserklärungen liegen für Interessierte in Kirche und Gemeindehaus aus oder können aus dem Internet heruntergeladen werden.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66

KiKiMu - Kinder, Kirche und Musik
Von diesem Projekt des Stadtkirchenverbandes Hannover finden einige Veranstaltungen bei uns in der Gemeinde statt.
Kontakt: Beate Deeken, Tel. 987 87 02 (fällt z. Zt. aus)

Kirchenchor dienstags von 19:45 bis 21.15 Uhr
Die Chormitglieder treffen sich im Gemeindehaus zum Singen. Wir proben für Aufführungen im Gottesdienst und zur eigenen Freude. Der Kirchenchor singt sowohl alte als auch neue Lieder, Kanons und Choräle. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!
Kontakt: R. Jantzen, Kirchenmusiker, Tel. 166 10 379

Posaunenchor donnerstags von 17.45 bis 19.15 Uhr
Der Posaunenchor besteht aus Blechbläsern aller Generationen. Hauptsächlich werden Choräle gespielt, jedoch auch regelmäßig „freie“ Literaturstücke. Neue Mitspieler sind herzlich willkommen. Leihinstrumente können gestellt und Unterricht kann vermittelt werden.
Kontakt: R. Jantzen, Kirchenmusiker, Tel. 166 10 379
Schaukästen
Die Schaukästen werden einmal im Monat von Ehrenamtlichen gestaltet. Über Mithilfe und Anregungen freuen wir uns sehr.
Kontakt: Dr. Cornelia Ernst, Tel. 83 26 67
Sommerfest
Ein Mal jährlich findet dies auf dem Kärntner Platz statt. Jedes Jahr findet sich ein Vorbereitungskreis, in dem Neue mit neuen Ideen herzlich willkommen sind!
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Studienseminar
In den Monaten September bis November und Januar bis März finden sich in der Regel am letzten Mittwoch des Monats um 20 Uhr im Gemeindehaus Menschen aller Altersstufen zusammen, die sich über ein bestimmtes Thema durch einen Vortrag informieren lassen und anschließend darüber sprechen möchten. Die Einzelvorträge stehen jeweils unter dem Rahmenthema einer ganzen Reihe. Die einzelnen Referate haben aber ihr eigenes Thema und setzen zu ihrem Verständnis nicht voraus, dass man die vorangehenden Vorträge gehört hat. Die Auswahl der Rahmenthemen hat zum Ziel, eine möglichst große Vielfalt aus dem Bereich Kirche/Theologie zur Sprache zu bringen. Man muss nicht Theologe sein, um die Vorträge zu verstehen. Seminarleiter und Referenten sehen es vielmehr als ihre Aufgabe an, Gegenstände ihres Fachgebiets allen interessierten Gemeindegliedern verständlich zu machen. Diesem Zweck dient auch besonders die Möglichkeit, an die Referenten Fragen zu stellen. Alle Interessenten sind jederzeit sehr willkommen, ebenso Anregungen und Vorschläge für Themen der künftigen Arbeit. Wir laden in Gemeindeblatt und Presse zu unseren Veranstaltungen ein.
Leiter des Kreises: Dr. Dirk Meyerhoff, Roßkampstraße 67 B, Tel. 48 44 79, dirk.meyerhoff@timotheus-hannover.de
Taufen
Bitte setzen Sie sich mit dem Pastor in Verbindung.
Kontakt: Pastor Hennies, Tel.: 83 05 66
TimotheusStiftung
Das Ziel der Stiftung ist es, die Gemeindearbeit dauerhaft aus den Erträgen des Stiftungsvermögens zu unterstützen. So wird beispielsweise die Diakonenstelle zu einem großen Teil von der Stiftung finanziert. Wir freuen uns über kleine und große Zustiftungen. Die Stiftung beteiligt sich auch aktiv am Gemeindeleben und organisiert eigene Veranstaltungen wie den Timotheustag oder das Weinfest. Weitere Informationen erhalten Sie im Flyer der Stiftung.
Kontakt: Rolf Bade, Tel. 83 29 74 und Annette Hose, Tel. 83 23 29
III. Waldheimer Kreis
Das ist ein Gesprächs- und Vortragskreis, offen für Interessierte aller Altersgruppen - auch außerhalb unserer Gemeinde. Geistliche und weltliche Themen laden zum Hören, Nachdenken und Reden ein.
Kontakt: Ingeborg Wolski über das Gemeindebüro
Weltgebetstag
Er findet am ersten Freitag im März statt. Es ist eine ökumenische Frauenbewegung, an der Frauen aus ca. 170 Ländern beteiligt sind, die weltweit Gottesdienst feiert. Zu der Vorbereitung sind Interessierte herzlich eingeladen. Der Gottesdienst wird gemeinsam mit Nachbargemeinden gefeiert.
Kontakt über das Gemeindebüro, Tel. 83 05 66
Veranstaltungen im Pflegeheim Dr. Wilkening
Das Pflegeheim Dr. Wilkening für psychisch kranke Menschen liegt inmitten des Gemeindegebietes. Dort finden verschiedene kirchliche Veranstaltungen statt, die besonders die Bewohner ansprechen, aber auch für alle Interessierten außerhalb des Pflegeheims offen sind.

Gottesdienste
Einmal im Monat ist um 15.00 Uhr Gottesdienst im „Puschenkino“. Diese Gottesdienste haben eine ganz eigene Atmosphäre. An besonderen Feiertagen gibt es ökumenische Gottesdienste.

"Wir reden über Gott und die Welt"- Bibelgesprächskreis
Dieser offene Gesprächskreis beschäftigt sich mit Themen des Glaubens, mit Bibeltexten und den Fragen der Teilnehmenden.

Hausabendmahl
Die Hausabendmahle werden hausintern angekündigt.
Kontakt: Pastor Krüger Tel.: 604 53 52